Auf zur nächsten Veranstaltung

Nächste Woche findet der 3. Fernausbildungskongress der Bundeswehr statt. Da die Veranstaltung in Hamburg bei uns »um die Ecke« ist, nehmen wir wieder daran teil.

Aber so richtige Neugier mag sich bei mir nicht einstellen. Ich hatte zwar das Programm irgend wann mal überflogen, aber nichts wirklich neues entdeckt. Mittlerweile will ich nichts mehr von den tollen theoretischen Möglichkeiten des E-Learnings hören oder Erfahrungen aus großen, sich aus Fördertöpfen ernährenden Projekten geschildert bekommen. Mich interessieren echte Praxisbeispiele, die auch ohne Subventionierung existieren können.

Mmh, in mir gärt es dazu schon eine Weile. Mal sehen, sobald das Lernpgrogramm zum Thema AGG abgeschlossen ist, werde ich absehen können, ob ich ein eigenes gemeinnütziges Bildungsprojekt auf die Beine stellen kann und mag.

Neuen Kommentar schreiben