Februar 2010

Videocodec H.264 und Lizenzen

Im E-Learning hat die Einbettung von Videos ein lange Tradtion, da Werkzeuge wie Director die Erstellung von CBTs mit Videoelementen ermöglichten. Allerdings war Video dann mit dem Wechsel auf WBTs ein Problem. Es fehlten zum Einen die hochkomprimierten Videoformate und und zum Anderen standardisierte Videoplayer.

zwei mal nein

Sehr geehrter Herr Schlofeldt,


    Ich habe eben Ihren Blog http://www.tschlotfeldt.de/  besucht und wollte Sie
    fragen, ob Sie Interesse an einem Linktausch hätten. Ich arbeite für eine
    Internet-Agentur und betreue derzeit einen größeren Kunden aus dem Bereich
    Weiterbildung, für welchen ich qualitative Links suche. Der Kunde ist ein
    Dienstleister aus dem Bereich Weiterbildung, weswegen mir Ihr Blog als
    themenrelevant erscheint. Ich garantiere für eine Qualität unseres Links.
E-Learning-Blog: 
Tags: 

EduCamp 2010 Hamburg - Tag 2

Am zweiten Tag (Bericht vom ersten Tag) des EduCamps in Hamburg hatte ich bei den Sessions »Twittdidaktik« und »Open Education« mitgemacht. Bei Twittdidaktik war der Ausgangspunkt der Diskussionen der Bericht über eine Vorlesung mit 200-300 Teilnehmern, bei der eine Twitterwall installiert war. Im Großen und Ganzen scheint das auch für Hochschulen mit Massenveranstaltungen ein interessantes Konzept zu sein.

E-Learning-Blog: 

EduCamp 2010 Hamburg - Tag 1

Ich will mal meine ungeordneten Gedanken und Erfahrungen vom ersten Tag zusammentragen, bevor ich es wieder vergesse. Das schöne am EduCamp sind die persönlichen Gespräch mit alten Freunden und Bekannten und das Kennenlernen von neuen Menschen. Es war sehr kurzweilig und anregend und der Abend viel zu schnell erreicht.

An Sessions habe ich folgende aufgesucht: